Leistungen der Zahnarztpraxis Kristin Beier, Bad Schwartau: Zahnfüllungen

Von Anfang an: Individuelle Zahnversorgung nach Maß

In der modernen Zahnmedizin sind zahlreiche Materialien für qualitativ unterschiedliche Füllungen entwickelt worden. Auch wenn die Gesetzlichen Krankenkassen lediglich die Kosten für GIZ-Füllungen tragen, bieten wir allen Patienten ein breiteres Spektrum hochwertiger Materialien zur Auswahl an. (In diesen Fällen bieten wir gesetzlich versicherten Patienten eine so genannte Mehrkostenvereinbarung an).

Folgende Füllungsmaterialien bieten wir an:

Glasionomer (GIZ)

...ist mineralischer Zement und nur begrenzt einsetzbar, z.B. zum Aufbau von Provisorien. Regelmäßige Kontrollen auf Haltbarkeit (1-2 Jahre) sind notwendig.

Kompomer

...ist eine GIZ-Kunststoff-Kombination. Sie eignet sich gut für kleinere Defekte, ist aber als endgültige Versorgung für den Seitenzahnbereich nur bedingt geeignet. Haltbarkeit: ca. 4 Jahre. Zusatzkostenfrei.

Komposit

...ist eine Kombination aus Kunststoff/Keramik. Sie ähnelt der Keramik, ist formstabil und langlebig, auch geeignet für den Front- und Seitenzahnbereich. Haltbarkeit: ca. 4-6 Jahre. Mit Mehrkostenvereinbarung.

Goldinlays

...haben ausgezeichnete Materialeigenschaften und sind gut verträglich. Sie ermöglichen die solideste Versorgung im Seitenzahnbereich und halten selbst größten Belastungen stand. Haltbarkeit: 10-15 Jahre.

Keramik-Inlays

...bieten perfekte Ästhetik, Farbbeständigkeit und hohe biologische Verträglichkeit. Sie leiten keine Temperaturreize und verursachen keinerlei Geschmacksbeeinträchtigungen. Durchschnittliche Haltbarkeit: 10 Jahre.



nach oben